Hirslanden Bern AG, Salem-Spital

20045
Soins aigus somatiques
Soins aigus somatiques
Offre de prestations et nombre total de cas

Base: OFS, dernière statistique médicale
4.2 von 5
Qualité Prestation
Soins aigus somatiques
Qualité prestation en moyenne
Base : dernière mesure de l’ANQ, satisfaction des patients
2017
Rapport sur la qualité
Rapport sur la qualité : Dernière version disponible

Base : autodéclaration de l’hôpital
Dashboard

Adresse

Hirslanden Bern AG, Salem-Spital
Schänzlistrasse 39
3013 Bern

Services d’urgences

Médecine/Chirurgie

031 335 35 35

Obstétrique/Gynécologie

031 335 35 35

Coordonnées

Réception

031 337 60 00

Fax

031 337 69 30

Heures de visite

Général

10:00 – 20:00 Uhr

Remarque

In der Intermediate Care (IMC) und im Aufwachraum sind kurze Besuche nur für Angehörige möglich.

Die Besuchszeiten der Maternité sind wie folgt geregelt:
Allgemein Versicherte: 14.00 bis 20.00 Uhr
Privat- und halbprivat Versicherte: 10.00 - 20.00 Uhr

Portrait succinct

1888 als Diakonissenhaus gegründet, führt das Salem-Spital die Tradition einer individuellen Patientenbetreuung fort. Sein Leistungsschwerpunkt liegt auf der gesamten Medizin des Bewegungsapparates, der Wirbelsäulenchirurgie sowie der Gynäkologie und Geburtshilfe. Die zentrale Lage bietet einen schnellen Zugang zur 24h-Notfallstation sowie eine einmalige Aussicht auf die Berner Altstadt und die Alpen. Das Spital verfügt über 168 Betten und behandelt jährlich rund 9‘300 stationäre Patienten. Es gehört zu Hirslanden, der führenden Privatklinikgruppe der Schweiz.

Liens